Stammtisch

Ein Treffen für Künstler und Kunstinteressierte.
Sie sind herzlich eingeladen!
Immer am vierten Dienstag des Monats ab 19.00 Uhr in der
" Artischocke ", Vorderer Rebstock 28-30, Montabaur.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns einfach an!
02602/18413

Der Kunstverein Montabaur präsentiert:

Kästner

12.02.2012

 

\n

„Kultur um 11“ mit Erich Kästner
„Keiner blickt Dir hinter das Gesicht“,
Texte von Erich Kästner, vorgetragen von Schauspieler Jürgen
Lindner und musikalisch begleitet von Rainer Mies.
In seiner Veranstaltungsreihe „Kultur um 11“ bietet
das Restaurant Artischocke in Zusammenarbeit
mit dem Kunstverein Montabaur e.V. am Sonntag,
dem 12. Februar 2012, 11.00 Uhr, eine Lesung mit
Musik.
Erich Kästner (1899 – 1974) kennt fast jeder. Weltweit
bekannt wurde er durch seine Kinderbücher wie „Emil
und die Detektive“, „Das doppelte Lottchen“ oder
„Das fliegende Klassenzimmer“. Aber es gab auch
noch einen anderen Erich Kästner: Der schrieb Kritiken,
Essays, Gedichte und zeitkritisch-bissige Texte
für das Kabarett und musste deshalb nach der so
genannten Machtergreifung die Verbrennung seiner
eigenen Bücher miterleben. 1942 wurde gegen ihn
Schreibverbot erlassen, so dass seine Schriften nur
noch in der Schweiz erscheinen konnten. Um diesen
Erich Kästner geht es Jürgen Lindner bei der Auswahl
seiner Texte für die Matinee. Rainer Mies wird
die Textbeiträge am E-Piano gekonnt musikalisch
umrahmen, so dass Sie sich auf einen unterhaltsamen
Sonntagvormittag freuen dürfen.
Der Eintritt ist frei – selbstverständlich freuen sich
die Vortragenden über eine finanzielle Anerkennung.
Rückfragen und Reservierungen richten Sie bitte unmittelbar an das Restaurant Artischocke,
Vorderer Rebstock 28, 56410 Montabaur, Tel. 02602/9166593, e-mail:
artischocke-montabaur@gmx.de, Internet: Artischocke-Montabaur.de.

\n

 

Zurück